#1 Mal nichts mit Fischen! von Fliegenwachler 05.11.2014 22:37

avatar

Immer nur Fischen!

Nicht immer, aber immer öfter trifft bei mir zu.
Ich hab jedoch neben den Fischen und natürlich der Familie und
Job auch noch ein anderes Hobby.
"Motorräder"
In den letzten Jahren war ich recht gerne mit meiner geliebten
Yamaha XTZ 660 Teneree unterwegs.
Das ging sogar soweit dass ich damit in fertiger Watbekleidung zum Fliegenfischen,
nur noch zusätzlich mit Helm ausgestattet ans Wasser fuhr.
War ja kein Renngerät obglich es ordentlich Schmalz hatte und ich hab immer versucht
vernünftig damit ans Wasser zu fahren.
Leider wussten das aber offensichtlich die Autofahrer nicht und mehr als einmal hatte
ich weil ja eben eh übervorsichtig, riesiges Glück.
Ging immer Sturzfrei aus, aber man sollte seinen Schutzengel nicht überbelasten und
auf keinen Fall schneller fahren als der fliegen kann.
Genau aus diesem Grund fuhr ich dann nicht mehr mit dem Bike ans Wasser.
Da so ein Einzylinder ja leider nicht wirklich als Tourenmotorrad geeignet ist, hab ich mir
im Frühjahr dan eine V2 Zylinder gegönnt.
Dabei fiel meine Wahl alleine schon wegen der Zuverlässlichkeit auf eine
Honda Varadero XL 1000 SD01.
Das Teil geht ab wie Nachbars Lumpi und passt auch so perfekt zu mir.
Hat zwar schon einige Jährchen am Buckel, ist aber wie neu.
Freilich bastle ich auch an ihr ständig rum und als dann auch noch meine Frau
ein eigenes Moperl wollte, wurde es an der Zeit mich von meiner Yamaha zu trennen.
Hab sie aber an ein sehr gutes Platzerl bei einen Arbeitskollegen weiter gegeben.
Auch der hält sie immer bestens in Schuss.
Heute hab ich "meine große Betty " wie ich sie liebevoll getauft habe in die Fachwerkstätte
zum Vergaserservie gegeben. Ist ja nur für ein paar Tage, aber sie fehlt mir jetzt schon.
Vermutlich auch der "kleinen Betty" (125er Virago) meiner Frau, welche nun alleine in ihren
Stall steht. Na ja da hab ich ja wenigstens einiges an Chrom zu polieren und somit die Zeit
zu verkürzen.
Im Frühjahr kommen dann auf beide Bikes neue Socken rauf und meine bekommt dann auch noch
ein Sportfahrwerk spendiert, um sie noch straffer abstimmen zu können.
Die Motorrad- Saison ist eigentlich nun auch schon so gut wie gelaufen und ich werde wohl demnächst
schon die Nummertaferl hinterlegen.
Freu mich aber jetzt schon auf die kommende Saison.

Fährt von Euch eigentlich auch jemand Motorrad?
Vielleicht aber erzählt uns der Eine oder andere auch von seinen
sonstigen Hobby´s.

LG/Herbert

#2 RE: Mal nichts mit Fischen! von Fliegenpeter 06.11.2014 08:59

avatar

Hallo mein Freund!
Du kennst ja meine Hobbys schon alle, ich werde sie aber für den Rest der Community einmal ausführlicher beschreiben.
Meine wichtigste Spielwiese ist natürlich das Fliegenfischen, in Zeiten wo ich das aber nicht ausübe habe ich noch zwei andere sehr wichtige Beschäftigungen für die Freizeit.
Beide haben leider durch meine vor zwei Jahren erfolgte Herz OP und dem anschließenden Bandscheibenvorfall etwas gelitten.
Aber wie heißt es so schön, im nächsten Jahr werde ich wieder voll durchstarten.
In erster Linie spreche ich da von meiner Leidenschaft die Wände hoch zugehen.
Übersetzt heißt das in verständlicher Sprache ich hänge mir ein Klettersteigset um und krabble mit meiner besseren Hälfte auf alle Berge hinauf die einen Klettersteig haben. Bevorzugt mache ich das in Südtirol in den Dolomiten.
Das schaut dann ungefähr so aus wie man auf den Bildern sehen kann.
Natürlich brauchen große Jungs auch sonst noch passende Spielzeuge. Deswegen habe ich mir vor Jahren mein Moped zugelegt mit dem ich hin und wieder die Gegend unsicher mache. Durch das (immer schneller) voranschreitende Alter, (es zwickt halt immer irgendetwas) weniger als sonst aber trennen kann ich mich von meinem Moped auch nicht.
Hin und wieder bin ich auch ganz gerne mit meinem Fahrrad unterwegs und wenn es die Zeit zulässt dann spiele ich noch Pool Billard in der steirischen Landesliga.
LG/Peter




#3 RE: Mal nichts mit Fischen! von Oldy43 06.11.2014 11:45

avatar

Nette Hobbys, so PS verstärkt...wo die Knautschzone leider der eigene Korpus ist. ( Vorsicht ist die Mutter des Porzelangeschirr's )

Die Dolomiten sind leider etwas weit vom Weinviertel gelegen.....

Mein Hobby ist da neben dem Daubelfischen seit kurzer Zeit ja das Erlernen des Fliegenfischen's

lG Rudolf

#4 RE: Mal nichts mit Fischen! von norwegian_sun 06.11.2014 17:04

avatar

Hy leute,

mein hobbx ist ausser angeln noch diverse sachen reparieren.. , letztens wars mutters staubsauger, aber das lieblingsobjekt, dem kumpel sein trabbi wurde letztens zwischen nem golf und nem audi Q5 halb zerquetscht... X ²....und die gegnerische versicherung lässt sich ewig zeit, mal die kohle rüberzuschieben..bei denen schließ ich auch ne versicherung ab...vorausgesetzt die beiträge haben auch zahlungsziel paar monate später nach fälligkeit....an dem auto haben wir viel geschraubt..und wollen ihn eigentlich übern winter wieder aufbauen...fehlt ja nicht mehr viel bis zum H-kennzeichen....










hab mir letztens nen "bausatz für große jungs" gekauft, ne solo 643ip (kettensäge)..war garantiefall, da nach ner halben tankfüllung der kolben fest war..dummerweise / glücklicherweise hatte der vorbesitzer blanken sprit getankt......nun stand das teil üner 1 jahr beim händler in form von nem karton voll einzelteilen incl. nem kolben und zylinder mit leichten riefen drin...20€ wars meine, allein das schwert kostet als ersatzteil ja schon über 30€...ausm internet die passende explosionszeichnung gedruckt....leider nur 2 stunden spass am schrauben / puzzeln gehabt, ohne wärs maximal eine gewesen, sone säge hat einfach zuwenig teile, um mich länger zu beschäftigen.......gemisch in den tank und 3 mal ziehen..römmm töpelömm töff töff....nach mehreren einsätzen im wald isse jetzt erstmal richtig eingelaufen und sieht nicht mehr so neu aus...







gruß mirko

#5 RE: Mal nichts mit Fischen! von Oldy43 06.11.2014 18:57

avatar

Servus Mirko,

der Trabi ist ja schon ein Kultauto..bei uns glaub ich gibts schon seit ca. 20 Jahren keine Zulassung mehr, genauso wie bei den Enten.

Um 20€ hätt ich das Waldmopet auch gekauft

#6 RE: Mal nichts mit Fischen! von Magut 07.11.2014 20:13

avatar

Ich betreib nur mehr fischen als Hobby. Aber mit Zusatz Köderbau :-)
Ein bisschen Fliegen binden , wobblerbauen und gummigiessen, Blei giessen und mein Boot in Schuss halten.
irgendwie ist immer zu wenig Zeit da :-)
Meine Mopeds hab ich alle abgegeben, da ich nach 3 unverschuldeten Unfällen meinen Schutzengel nicht nochmal beanspruchen wollte:-)
Falls mir aber mal ein Schnäppchen "dreinlauft" wird wieder gekauft
eventuell eine Transalp :-)
Ansonsten hab ich nix zu berichten
LG
Mario

#7 RE: Mal nichts mit Fischen! von josch 08.11.2014 23:32

avatar

Hallo Leute!
Neben dem Angeln betreibe ich noch den Schiesssport!
Habe 2 grosskalibrige Faustfeuerwaffen. (9mm Para u. 44er Mag.)



Das ist aber eher was für den Winter.
Unser Schützenverein hat eine Stollenanlage in Pacht.
Ausserdem hab ich noch meine neue 125er Vespa mit der ich im
Sommer viel unterwegs bin.

Auch das rumbasteln an meinem Angelboot ist ein Hobby von mir.

So, das wärs so im grossen u. ganzen.
Lg u. Petri heil
josch

#8 RE: Mal nichts mit Fischen! von Fliegenwachler 09.11.2014 09:06

avatar

Hallo Freunde!

Toll zu sehen das wir wirklich leidenschaftlichen Fischer durchaus auch noch andere
Interessen und Hobby´s haben. Eigenartigerweise sind unter den Fischern immer wieder
auch zahlreiche Motorradfahren und sogar auch immer wieder Schützen.
Ja sogar Liebhaber von Fahrzeugen mit sogenannten Kult- Staus und Wald- Mopetten sind
unter uns. Einfach genial wie Vielseitig.
Auf alle Fälle recht interessant und es währe toll wenn hier weiter gepostet werden würd.

LG/Herbert

#9 RE: Mal nichts mit Fischen! von Besim 08.08.2018 17:21

Klar hab' ich auch noch andere Hobbys neben dem Fischen :)
Wer denn nicht...
Das ,was ich mein zweitliebstes Hobby nennen kann ist mein Wohnwagen.
Haben den schon seit Jahren,und geschenkt haben wir ihn von meinem Vater bekommen.
Fahren sehr gerne in den Urlaub mit dem Wohnwagen und unternehmen auch so,ab und zu mal kleinere Ausflüge.Das lieben wir alle,und verbringen so auch viel Zeit zusammen.
Mein Wohnwagen ist gut in Schuss,ich achte da schon sehr drauf,das einzige was noch fehlt ist ein Wohnwagen Schutzdach.Hab' mich im Web schlau gemacht und hab' auch was interessantes gefunden,schau mal hier .
Ich glau' das wird es am Ende auch werden!

Sonst habe ich keine weiteren Hobbys :)

LG

#10 RE: Mal nichts mit Fischen! von Frudi 05.03.2019 20:38

Na ja, mein Hobby ist nicht sehr weit von den Fischen entfernt ;)
Ich grille sehr gerne. Neben den Fischen kommt bei mir auch sehr oft selbstgemachte Wurst auf den Grill!
Diese verpacke ich in besondere Verpackungen wie hier!
So sind Sie dann viel länger haltbar. Tolle Sache diese Verpackungen. Kann sie wirklich wärmsten empfehlen.

Na ja, neben dem Grillen ist auch meine Familie mein Hobby ;)
Da sie aber auch immer mit dabei sind, wenn es ums Grillen geht... Verbringen wir sehr viel Zeit zusammen. Wenn ich gerade so richtig nachdenke, ist bei alles auf eine Art und Weise miteinander verbunden. Ist doch toll!

LG

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen