#1 Fliegenständer/trockner leicht gemacht! von josch 03.12.2018 20:01

avatar

Hallo Leute!
Habe mal ein bisschen gebastelt.
Wer kennt das nicht? Wohin mit der frisch gebundenen Fliege zum Trocknen?
Manche klemmen sie in eine Box, manche stecken sie in einen Schaumstoff und
viele verwenden so komische Klemmen aus dem Elektronikladen.
Hatte eine bessere Idee:
Ein schönes Stück Schwemmholz gesucht (fand einen alten Eichenast),
gut trocknen lassen und anschliessend zuschneiden und gut reinigen.
Am besten funktioniert eine härtere Plastikbürste und Spülmittel.
Das ganze immer in Faserrichtung unter fliessendem Wasser gut abschruppen u.
gut trocknen lassen.
Dann einfach mit einem 2,5mm Bohrer die gewünschten Löcher (20mm tief genügt) bohren. Anschliessend das Holz mit ganz feinem Schmiergelpapier
anschleifen und mit einer Holzlasur lackieren. Damit kommt die Holzstruktur
sehr schön zur Geltung!
Die Krokodilklemmen mit Draht gibt es ganz billig in allen Längen (ich habe sie mit 100mm Länge genommen- das genügt vollauf)
bei Amazon zu kaufen.
Und fertig ist der Fliegentrockner/ständer.
Schaut gut aus u. ist nützlich-auch als Geschenk verwendbar :-)
Viel Spass beim Nachbauen.
Lg u. Petri Heil
josch


#2 RE: Fliegenständer/trockner leicht gemacht! von Magut 03.12.2018 20:26

avatar

Ein echter Blickfang--macht sich auch gut im Wohnzimmer.
Kann man(n) auch gebrauchen um der Gattin kleine Zettelchen zu hinterlassen. Zum Beispiel "Schatz ichhab dich lieb, aber das Bier ist aus" oder so ähnliche Dinge.
Tolle Arbeit !!
LG
Mario

#3 RE: Fliegenständer/trockner leicht gemacht! von APU 10.12.2018 09:58

avatar

Kommt mir irgendwie bekannt vor

lg

Andi

#4 RE: Fliegenständer/trockner leicht gemacht! von Willi 13.01.2019 17:20

avatar

Tolle Sache!

LG, Willi

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen